ZU MEINER PERSON

  • Diplom-Oecotrophologin mit pädagogischem Begleitstudium
    (1986, Uni Gießen)
  • Ernährungsberaterin VDOE,
  • Zusatzqualifikationen:
    • Ausbildereignung (1986)
    • AGNES Neurodermitisschulungs-
      zertifikat
      (Ernährung)(2001)
    • Asthmatrainerin (2002)
    • VDD Allergologische Ernährungstherapie(2006)
    • NASA TTS Referentin für Ausbildungsseminare für Asthmatrainer (2006)
    • COBRA TTS Referentin für Ausbildungsseminare für COPD Trainer (2006)
    • Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB (2009)
    • Differenzierte Fettstoffwechselstörungen (Prof.Richter)
  • Freiberufliche ernährungstherapeutische Tätigkeit in einer allergologischen Schwerpunktpraxis. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten zur Durchführung präventiver, diagnostischer und therapeutischer Diäten
  • Anerkannte Fachreferentin für wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Weiterbildungsinstitutionen
  • Buchautorin zum Thema Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Arbeitsschwerpunkt: Allergologie und Gastroenterologie

Interessenschwerpunkt:

  • Beratung chronisch Kranker, insbesondere die Betreuung von Allergikern, Asthmatikern und Neurodermitis -Patienten und Patienten mit gastrointestinalen Beschwerden
  • Autoren- und Referententätigkeit in diesem Bereich